Sicherheitstechnische Betreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz und DGUV Vorschrift 2

Bei der Famas Engineering GmbH erhalten Sie auf einander abgestimmte arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung aus einer Hand. Wesentliche Vorteile einer guten arbeitsmedizinischen Betreuung sind neben dem Erhalt der Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten, gerade in einer Zeit mit immer weiter voranschreitendem Lebensarbeitsalter, die Reduzierung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten sowie die Verminderung von Ausfallzeiten.

Doch nicht nur um der Gesetzgebung zu entsprechen lohnt sich ein aktiver und präventiver Arbeitsschutz. Schließlich geht es auch darum, aus betriebswirtschaftlichen Gründen Krankheiten und Fehlzeiten zu vermeiden. Außerdem erhöht ein gesundes und sicheres Arbeitsklima nachgewiesenermaßen die Produktivität Ihres Betriebes.

Fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot abhängig von der Gefährdungskategorie Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft und Sie werden feststellen das Betriebswirtschaftlichkeit und präventiver Arbeitsschutz nicht konträr sein müssen.