Projektabwicklung

Sicherheit und Gesundheit sind fundamentale Voraussetzung für kosteneffiziente und wirtschaftliche Projektabwicklung. Deshalb nimmt in jedem Projekt die Überlegung zur Sicherheits- und Gesundheitsplanung sowie der Koordination einen zentralen Platz ein.

Überwachung von Stillstandsbereichen während eines Projektes (TAR/Shutdown von Kraftwerken oder Raffinerien)

Sie möchten

  • Beratung der Partnerfirmen, Führungskräfte u. deren Mitarbeiter in Fragen der Arbeitssicherheit u. des Gesundheitsschutzes
  • Begehungen im Rahmen der Sicherheitsbewertungen der Partnerfirmen vornehmen.
  • Unterstützung der Vorgesetzten bei der Koordination verschiedener Gewerke in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • sicherheitsrelevante Situationen vor Ort lösen bzw. mit den zuständigen Stellen abstimmen
  • Stichprobenkontrolle der Arbeitsgenehmigungen, Heißarbeiten bzw. Einfahrgenehmigungen durchführen
  • sofortiges Eingreifen bei groben Sicherheitsverstößen sicherstellen
  • Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitssicherheit u. des Gesundheitsschutzes erhalten
  • zur Problemlösung bei Sicherheitsfragen vor Ort beitragen
  • sicherheitskritische Situationen und Beinahe-Unfälle erkennen, analysieren, geeignete Maßnahmen vorschlagen, Umsetzung absprechen und dokumentieren.
  • Erlaubnisscheine kontrollieren
  • eine Prüfung der eingesetzten Arbeitsmittel auf ordnungsgemäßen Zustand durchführen
  • (Beinahe-)Unfälle akkurat untersuchen

Wir beraten Sie

  • bei der Unterweisung des eigenen Personal bzw. des Personals von Kontraktoren im zuständigen Bereich sowie des Personals von Subunternehmen
  • bei der Nachweisführung/Dokumentation
  • bei der Durchführung von Sicherheitsgesprächen mit den Baustellenleitern
  • bei der Überwachung u. Kontrolle der Stillstandsarbeiten auf Einhaltung der Sicherheitsvorschriften
  • Mitarbeiter bei sicherheitskritischem Verhalten anzusprechen und Hilfestellung zur sicheren Durchführung von Arbeiten geben
  • bei der Durchführung von Toolboxmeetings
  • bei der Durchführung von Sicherheitsbegehungen
  • bei der Koordinierung von Sicherheitsaspekten mit Ihren Auftragnehmern; Teilnahme an QSGU Beratungen/Aktionen entsprechend der Aufgabenstellung des Auftraggebers
  • bei der Umsetzung des Sicherheits- u. Umweltschutzmanagements / Projektmanagement / Projektberatung

Sie

  • wollen für Ihre Projekterstellung einen klaren zeitlichen Zyklus definieren, mit der Einbeziehung der Ressourcen, der kalkulierten Kosten, um den kritischen Weg, neuralgische Punkte feststellen zu können

Wir

  • möchten Ihnen bei der Koordination der einzelnen Prozesse mit dem Projektmanagement Entscheidungshilfen geben